Frei

Schade, sag ich, schade. Ist wohl nicht so wichtig – ob wir uns kennen oder nicht. Ich dachte immer es könnte schön sein: Ihr und Ich. Wir, und nur wir, die wir für immer verbunden sind. Ja, sicherlich. Doch uns trennen nicht nur Wege, sondern Welten. Eigentlich haben wir uns nie gekannt, sind nie miteinander […]

.



Kalliope

Die eine, die alles verändert

Ich habe keinen Zweifel daran, dass es sie gibt. Der eine nennt sie Musenküsse, der andere Geistesblitze, wieder einer Eingebung, manchmal Intuition. Klar ist: manchmal trifft einen ganz unverhofft eine Inspiration, ein Flow, man weiß nicht woher und wie und warum und sobald man anfängt, darüber nachzudenken, ist schon alles wieder vorbei. Sie lassen sich […]